Besuchergruppe aus Mauerstetten im Bayerischen Landtag

 In Aktuelles, Aktuelles - Aus der Region

Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl hat einer Gruppe aus Mauerstetten ein kleines Vorweihnachtsgeschenk bereitet. Der Agendakreis, bestehend aus vielen ehemaligen Ehrenamtlichen, und das Helferteam „Jungbrunnen“, unter der Leitung von Altbürgermeister Alexander Müller, haben kurzweilige Stunden im Bayerischen Landtag verbracht. Höhepunkt war der Besuch einer Plenarsitzung, bei dem sie genau die Abläufe verfolgen konnten. Direkt im Anschluss tauschten sie sich mit Bernhard Pohl aus. Der Abgeordnete selbst gab einen genauen Einblick in seine Aufgaben und das Tätigkeitsfeld als haushaltspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion. Pohl selbst sprach noch vor dem gemeinsamen Treffen am vergangenen Mittwoch im Plenum. Dabei ging es um den Nachtragshaushalt 2019/2020. „Es ist mir ein besonderes Anliegen, dass ich interessierten Bürgerinnen und Bürgern meine politische Arbeit als Abgeordneter darlegen kann“, hat sich Pohl über die Gruppe aus Mauerstetten sehr gefreut. „Wir hatten eine schöne kurzweilige Zeit. Wir sind Bernhard Pohl sehr dankbar, dass er sich Zeit für uns genommen hat“, fasst Alexander Müller für alle Teilnehmer zusammen.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Start typing and press Enter to search